XEBEC Bürste™ Oberfläche Wie benutzt man

Ziel

Die XEBEC Bürste hat eine hohe Schleifkraft an der Spitze. Die Bürstenspitze muss mit dem Bearbeitungsbereich in Berührung kommen. Sowohl vertikale als auch horizontale Grate können nach der Bohr- oder Fräsbearbeitung durch Einstellen der Schnitttiefe entfernt werden.
 
 
Vermeiden Sie es mit einem vorstehenden Teil des Werkstücks in Berührung zu kommen, dies könnte die Bürste beschädigen.
 
 

Geeignete vorrichtung

Für den Einsatz der XEBEC ist es notwendig, dass die Drehzahl gesteuert werden kann.
Das Werkzeug kann auf Bearbeitungszentren, kombinierten Drehmaschinen, Robotern, Sondermaschinen und Bohrmaschinen eingesetzt werden. 

Montage

Die XEBEC Bürste™ Oberfläche und die XEBEC Hülsen™ sind Einzelteile. In der Hülse sind zwei Sechskantschrauben enthalten. Montieren Sie die Bürste in der Hülse und befestigen Sie die Bürste mit den Stellschrauben von beiden Seiten.
 
 
 

 

page top