XEBEC Bürste™ Kreuzloch Instandhaltung

Abrichten

Wenn die Bürste sich durch den Gebrauch verformt hat, können Sie die Faserspitzen mit einer Diamantschleifscheibe abrichten. Hierzu können Sie eine Bohrmaschine oder Drehmaschine verwenden.
 
Umwickeln Sie zuvor die Bürste mit Klebeband, damit beim Abrichten die Streuung der Fasern verhindert wird.

Abrichten auf einer Drehmaschine

Wenn Sie den Faserstab kürzen möchten, trennen Sie ihn mit einer Diamanschleifscheibe von der Seite her ab.

Arbeits-Schutzmaßnahmen

Schutzausrüstung

Während der Arbeit sollten immer Schutzbrille, Handschuhe und Mundschutz getragen werden.
Die Bekleidung sollte langarmig mit engen Manschetten sein, die Haut sollte möglichst bedeckt sein. 
 

Vorsicht vor Schleifstaub

Grinding powder and burrs may scatter within an area around the work as the brush revolves; please stay clear of this area.

Caution to Your Surroundings

Schleifstaub und Partikel können während der Werkzeugrotation im Arbeitsbereich zerstäuben, verwenden Sie eine Sauganlage, die den Staub auffängt.

WARNHINWEISE !

Befolgen Sie die Schutz- und Vorsichtsmaßnahmen für den Betreiber
Bei Nichtbeachten setzen Sie sich und andere folgenden Risiken aus.
  • Das Werkzeug oder ein Teil des Werkzeuges kann reißen, abfallen, verformen oder brechen.
  • Bruchstücke des Werkzeuges oder Schleifstaub können auf der Haut festkleben oder im schlimmsten Fall in die Augen geraten und zu Blindheit führen.
  • Schleifstaub kann Hautreizungen und Allergien hervorrufen.

page top